Kuala Lumpur ist eines der großen Drehkreuze in Südostasien und daher finden auch viele Besucher den Weg in die Stadt, auch wenn sie nur zwei oder drei Tage auf Stopover dort verbringen. Die malaysische Hauptstadt hat jedoch einiges an Aktivitäten zu bieten und auch die Sehenswürdigkeiten Kuala Lumpurs sind interessant. Gerade für ein kurzen Stopp sind Touren in Kuala Lumpur sehr beliebt.

Stadtführungen und Ausflüge in und um Kuala Lumpur

Du kannst Kuala Lumpur zwar auch auf eigene Faust erkunden, es ist nicht zu schwierig, jedoch lassen sich manche Sachen leichter mit Hilfe Einheimischer erleben, wie z.B. das tolle Streetfood. Mit einer Tour durch Kuala Lumpur kannst du viele Dinge erkunden, die du eventuell bei einem eigenen Spaziergang durch die Stadt nicht gesehen hättest.

In diesem Artikel stellen wir dir deshalb 6 spannende und interessante Touren bzw. Ausflüge in Kuala Lumpur und der Umgebung herum vor. Auf diese Weise kannst du das beste aus deinem Aufenthalt in der malaysischen Hauptstadt herausholen. Lerne Kuala Lumpur und die Umgebung bei geführten Touren kennen und du verpasst mit Sicherheit nichts. Auch für Personen ohne große Englisch-Sprachkenntnisse ist so eine Tour das richtige.


Anreise nach Kuala Lumpur

Übernachtung in Kuala Lumpur – unser Hoteltipp


1. 4-stündige Tour und Petronas Twin Towers

Die 4-stündige Tour führt dich zu einigen Highlights der malaysischen Hauptstadt Kuala Lumpur. Dazu zählen z.B. der KL Tower, die Nationalmoschee und natürlich auch die berühmten Petronas Twin Towers.

Die Nationalmoschee (Masjid Negara) von Malaysia in Kuala Lumpur
Masjid Negara, die Nationalmoschee

Weiter geht es zum Nationaldenkmal, dem riesigen KL Sentral Bahnhof, von wo du in viele Teile des Landes und auch super durch Kuala Lumpur fahren kannst. Der Tagesabschluss bildet der Besuch der Petronas Twin Towers inklusive Ausblick von oben.

Aussicht auf die Petronas Twin Towers vom KLCC Park in Kuala Lumpur
Die Petronas Twin Towers

Wenn du nicht allzu viel Zeit bei deinem Besuch in Kuala Lumpur hast, aber trotzdem einige der wichtigsten Highlights nicht verpassen willst, dann ist diese Tour genau richtig für dich. Es muss ja nicht immer auf eigene Faust sein!

Hier kannst du den Ausflug Kuala Lumpur: 4-stündige Tour und Petronas Twin Towers buchen.

2. Private Tour zu den Batu Caves

Die Halbtagestour zu den Batu Caves bringt dir einen der großen hinduistischen Wallfahrtsorte in Malaysia näher. Die Höhlen liegen 13 Kilometer nördlich von Kuala Lumpur und nach der Hotelabholung solltest du schon in ca. 30 Minuten vor Ort sein.

Die Batu Caves in der Nähe von Kuala Lumpur
Der Eingang zu den Batu Caves

Vor Ort kannst du die Batu Caves über die Treppen erreichen und einen Blick ins Innere werfen, bevor es zu den nächsten Zielen geht. Du kannst dir weiterhin Batik Gemälde ansehen und die berühmte Royal Selangor Zinn Fabrik auf dieser Tour besuchen.

Hier kannst du den Ausflug Kuala Lumpur: Private Tour zu den Batu Caves buchen.

3. Ganztagestour ins historische Malakka

Der historische Ort Malakka, auf malaysisch Melaka, gehört zum UNESCO Weltkulturerbe und bietet sich super als Tagestour von Kuala Lumpur aus an. Los geht es mit einer knapp 2-stündigen Fahrt in das 150 Kilometer entfernte Malakka.

Aussicht vom River Walk auf den Roten Platz in Malakka
Aussicht vom River Walk auf den Roten Platz

Vor Ort erkundest du den Roten Platz mit der Christ Church und dem Stadthuys, spazierst entlang des Melaka River Walk und schaust dir die berühmte Jonker Street an, wo du dich auch von der Küche der Stadt verwöhnen lassen kannst. Mehr Infos findest du in unserem Artikel Melaka – beeindruckende Kolonialstadt.

Hier kannst du den Ausflug Kuala Lumpur: Ganztagestour ins historische Malakka buchen.

4. Private Tagestour zu den Cameron Highlands

Das Hochland von Malaysia, die Cameron Highlands, liegen etwa drei Stunden Fahrt von Kuala Lumpur entfernt. Solltest du keine Rundreise in den Westen von Malaysia planen, dann lohnt sich auch eine Ganztagestour in die Cameron Highlands.

Teeplantage in den Cameron Highlands von Malaysia
Grüne Teeplantagen

Eines der Highlights in den Cameron Highlands sind die weiten, grünen Teeplantagen, die du besuchen kannst. Weiterhin stehen ein Besuch des Rosengartens, von Erdbeer-Plantagen oder des Lata Iskandar Wasserfalls auf dem Programm.

Das Rose Valley in den Cameron Highlands

Was es sonst noch alles vor Ort zu sehen gibt, kannst du in unserem Artikel zu den Cameron Highlands nachlesen. Dort findest du auch Informationen zur eigenen Anreise, falls du lieber eine Rundreise auf eigene Faust starten möchtest.

Hier kannst du den Ausflug Kuala Lumpur: Private Tagestour zu den Cameron Highlands buchen.

5. Halbtägige Stadtrundfahrt

Diese halbtägige Stadtrundfahrt zeigt dir ein kontrastreiches Programm in Kuala Lumpur. Von alten Kolonialgebäuden bis hin zu modernen Hochhäusern, wird hier alles abgedeckt.

Der Merdeka Square von Kuala Lumpur
Sultan Abdul Samad Building am Merdeka Square

Vom Istana Negara (Königspalast) über die Masjid Negara (Nationalmoschee), den zum Merdeka Square mit dem Sultan Abdul Samad Building bis hin zu den Petronas Twin Towers wird ein Highlight nach dem anderen geboten und du lernst viele verschiedene Facetten von Kuala Lumpur kennen.

Hier kannst du die Tour Kuala Lumpur: Halbtägige Stadtrundfahrt buchen.

6. Streetfood-Tour bei Nacht

Das malaysische Essen ist vielfältig und die Auswahl riesig, perfekt für eine Streetfood-Tour. Erlebe drei verschiedene Orte und diverse Gerichte zusammen mit Einheimischen und probiere dich durch die Küche. Dabei geht es Richtung Bukit Bintang, das Ausgehviertel von Kuala Lumpur und ein wahres Streetfood-Paradies.

Streetfood am Abend in Bukit Bintang in Kuala Lumpur
Stände und Restaurants im Stadtteil Bukit Bintang

Von deinem einheimischen Guide wirst du zu verschiedenen Ständen und Foodcourts geführt und verschiedene malaysische Spezialitäten darfst du probieren. Wenn du dich vorher schon mal über die Küche informieren willst, schaue mal bei unserem Artikel zu Malaysias Essen vorbei. Diese Tour können wir dir besonders empfehlen, denn aus eigener Erfahrung können wir sagen, dass du ohne Locals garantiert die eine oder andere Köstlichkeit verpassen wirst!

Hier kannst du die Abendunternehmung Kuala Lumpur: Streetfood-Tour bei Nacht buchen.

Hast du schon mal eine Tour in Kuala Lumpur mitgemacht? Kannst du einen bestimmten Ausflug empfehlen? Wir freuen uns auf dein Feedback in den Kommentaren.