Dieser Artikel ist auch verfügbar auf: English

Phuket ist eines der beliebtesten Ziele in Thailand und viele Urlauber lassen sich am Karon Beach nieder. Der Küstenort zieht jedes Jahr zahlreiche Besucher an. Unsere Karon Tipps bieten einiges an Aktivitäten sowohl für Singles, Paare als auch für Familien. In Karon geht es noch ein wenig ruhiger zu als im Haupttouristenort Patong, aber trotzdem ist immer etwas los.

Karon Tipps – unsere Empfehlungen für den Karon Beach

In diesem Artikel stellen wir dir einige Karon Tipps und Aktivitäten vor. Von Aussichtspunkten über Märkte, Tempel bis hin zu entspannten Strandtagen am Karon Beach wird einiges geboten. Es ist für jeden Geschmack etwas dabei und wenn du gerne auf deiner Reise aktiv bist, aber es dennoch etwas ruhiger magst, dann ist der Karon Beach das richtige Ziel für dich.


Anreise nach Phuket

Es gibt viele Möglichkeiten, wie du bei einer Reise nach Phuket kommst. Die meistgewählte ist das Flugzeug. Der Flughafen von Phuket wird von einigen Airlines innerhalb Thailands, aber auch von Flügen aus Europa, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Singapur und mehr angeflogen. Alle Infos zu Flugdauer, Verbindungen und Preise findest du am besten zum Vergleich auf Skyscanner.

Weiterhin kannst du mit dem Bus aus vielen verschiedenen Orten Thailands, wie Krabi, Bangkok, Khao Lak etc. anreisen oder das Boot nehmen. Hier bestehen z.B. Fähren nach Koh Phi Phi oder Koh Yao Yai. Mehr zu weitere Bus- und Bootsverbindungen findest du bei 12go.asia. Dort kannst du auch direkt Tickets buchen. Eine Zugverbindung nach Phuket besteht nicht.

Übernachtung auf Phuket in Karon – unser Hoteltipp

Das JonoX Phuket Karon Hotel liegt nur wenige Gehminuten vom Karon Beach entfernt. Es ist ein sehr neues und modernes Hotel mit einem schönen Swimmingpool auf dem Dach. Die Zimmer sind mit allen Annehmlichkeiten ausgestattet und auch Familienzimmer mit zusätzlichem Hochbett (also ideal für 4 Personen) gibt es im Angebot. Weiterhin wird ein einfaches Frühstücksbuffet geboten und es gibt einen kleinen Raum mit Spielzeug für Kinder an der Rezeption. Ein super Ausgangspunkt, um Karon selbst ohne Roller oder Auto zu erkunden.

Die schönen Zimmer im JonoX Phuket Karon Hotel
Der Swimmingpool des JonoX Phuket Karon Hotels

Karon bietet jedoch viele Unterkünfte für die unterschiedlichsten Budgets. Wenn dir das JonoX nicht zusagt, dann schau dich doch gerne hier nach weiteren Hotels um. Es wird bestimmt das Richtige für dich dabei sein.


1. Karon Beach

Der 8 Kilometer lange Karon Beach liegt an der Westküste von Phuket und gehört zu den beliebtesten Stränden und selbstverständlich zu unseren Karon Tipps. Wie du es von Phuket gewohnt bist, werden auch hier einige Liegen und Sonnenschirme angeboten, es hält sich bei der Länge des Strandes jedoch in Grenzen. Es gibt viel freie Flächen, leider aber nur wenige Schattenplätze.

Paraglider am Karon Beach in Phuket

Der Karon Beach selbst bietet feinen Sand und eignet sich auch zum schwimmen. Außerdem werden eine Vielzahl von Aktivitäten angeboten, wie z. B. Paragliding, Banana Boat oder Jetski. Auch Beach-Volleyball wird viel am Karon Beach gespielt, gegen die Langweile gibt es also einiges zu tun.

Am Strand selbst gibt es keine Geschäfte oder Restaurants, außer dem Tann Terrace Beach Club am südlichen Ende. Dafür musst du die Beach Road überqueren, findest dort dann aber jede Menge Auswahl. Am nördlichen Abschnitt gibt es auch ein paar motorisierte Stände, die Snacks und Getränke anbieten.

Sonnenuntergang am Karon Beach auf Phuket

Besonders beliebt ist der Strand auch zum Sonnenuntergang. Es ist zwar meist eine Menge los, aber trotzdem nicht zu voll und du findest mit Gewissheit einen einsamen Fleck für dich, um den malerischen Sonnenuntergang in Ruhe zu genießen. Der Karon Beach bietet also viel, um einen Tag am Meer zu verbringen und einfach mal die Seele baumeln zu lassen.

2. Sweet Talk

Sweet Talk ist ein Eiscafé an der Beach Road direkt gegenüber des Karon Beach und definitiv einer unserer Karon Tipps. Besonders für Familien mit kleinen Kindern lohnt sich ein Besuch. Während du im Sweet Talk Café leckeres Eis und Kuchen bekommst, kannst du vor dem Eingang schon tolle Fotos mit riesigen Eisstatuen machen. Das Eis ist hier nicht wirklich günstig, aber in Verbindung mit den Aktivitäten für Kindern in Ordnung.

Sweet Talk am Karon Beach in Phuket

Angrenzend gibt es das Thavorn Palm Beach Resort mit einem Streichelzoo, den die Gäste des Sweet Talk auch kostenlos besuchen können. Für Kinder eine wirkliche tolle Aktivität, da sie die Tiere auch füttern können. Es sind immer Mitarbeiter vor Ort, die einen Blick auf das Wohlergehen der Tiere haben. Es gibt Schweine, Ziegen, Hasen und Vögel. Geöffnet ist täglich von 11.00 bis 12.00 Uhr sowie 16.00 bis 17.00 Uhr. Bei Regen ist der Streichelzoo geschlossen. Angrenzend gibt es noch einen kleinen Indoor-Spielplatz mit Bällebad und Rutschen, den die Kinder ebenfalls kostenlos nutzen können.

Bällebad beim Sweet Talk in Karon, Phuket

3. Tann Terrace Beach Club

Der elegante und hochklassige Tann Terrace Phuket Beach Club liegt am südlichen Ende des Karon Beach. Er hat täglich von 12.00 Uhr bis Mitternacht geöffnet und bietet eine umfangreiche Speisekarte mit Sushi, Pizza aus dem Holzofen, diverse Sorten Pasta, aber natürlich auch thailändische Küche. Gäste können Bean Bags am Strand oder bequeme Sonnenbetten ebenfalls am Strand oder Swimmingpool buchen. Preise starten ab 1000 Baht. Du musst aber nichts buchen, sondern kannst auch einfach so vorbeischauen und einen Tisch bekommen.

Sehr belebt wird der Beach Club am späten Nachmittag, wenn es in Richtung Sunset geht. Die Getränkeauswahl ist riesig und für jeden ist etwas dabei, egal ob alkoholisch oder nicht. Da der Tann Terrace Beach Club direkten Strandzugang hat, kannst du den Sonnenuntergang perfekt genießen. Zusätzlich werden regelmäßig Events und Feuershows veranstaltet, um den Gästen ein unvergessliches Erlebnis zu bereiten. Mit Sicherheit etwas für Reisende mit einem höheren Budget, aber dann absolut lohnenswert.

4. Patak Road

Die Patak Road ist der Ort in Karon, wenn es um das Nachtleben geht. Diese lebhafte Straße bietet eine Vielzahl von Unterhaltungsmöglichkeiten für Besucher, die die Nacht zum Tag machen möchten. Hier findest du eine Mischung aus Bars, Clubs und Restaurants. Viele Bars entlang der Patak Road haben Live-Musik oder DJs, die zu einem tollen Abend beitragen.

Die Patak Road mit vielen Restaurants und Bars am Abend in Karon, Phuket

Einige der Restaurants an der Patak Road sind bis spät in die Nacht geöffnet und servieren von thailändischer Küche bis hin zu internationalen Gerichten, alles was dein Gaumen begehrt. Du kannst den Abend hier gemütlich starten und dann weiter in eine der Bars ziehen. Voll wird es meist erst gegen späten Abend und ab Mitternacht ist dann ordentlich was los. Das Nachtleben kannst du zwar nicht mit Patong vergleichen, es ist eher ein kleiner Ableger. Wenn du nicht die allergrößten Partys suchst, dann bist du hier trotzdem richtig.

5. Karon Tempel

Der Wat Suwan Khiri Khet, wie der Karon Tempel mit richtigem Namen heißt, ist der Haupttempel des Ortes Karon. Er wurde im Jahr 1890 als das spirituelle Zentrum von Karon gegründet und liegt entlang der Patak Road. Du findest ihn, wenn du die Patak Road am Kreisel in Karon landeinwärts vorbei an den Restaurants und Bars nimmst.

Der Wat Karon an der Patak Road, Phuket

Ein Besuch am Karon Tempel ist eher ein kurzer Stopp. Das Hauptgebäude, dessen Treppen von Naga-Schlangen eingerahmt sind, machen diesen Tempel aber trotzdem interessant. Teilweise kannst du als Besucher religiöse Rituale beobachten, die Mönche beim Verrichten ihrer täglichen Arbeit sehen oder auch mit ihnen Gespräche führen. Du kannst den Tempel kostenlos besuchen, über eine Spende freuen sich die Mönche vor Ort aber immer. Wenn du nicht weißt, wie du zum Karon Tempel kommst, dann miete dir doch einem privaten Fahrer, der dich zu allen Karon Tipps fährt, die du sehen möchtest.

6. Karon Tempel Night Market

Zu den Karon Tipps gehört auch der Nachtmarkt am Karon Tempel, der jeden Dienstag und Freitag von 16.00 bis 23.00 Uhr auf dem Tempelgelände stattfindet. Der bunte Markt bietet eine Fülle von Einkaufs- und Essensmöglichkeiten für Besucher. Hier findest du eine große Auswahl an Ständen mit Souvenirs, Kleidung, Schmuck oder lokalem Kunsthandwerk.

Der Karon Tempel Nachtmarkt, einer der Karon Tipps

Der Karon Tempel Nachtmarkt ist eine großartige Möglichkeit, lokale Produkte zu erkunden, authentische thailändische Straßenessen zu probieren sowie Schnäppchen zu ergattern. Da der Tempel direkt an der belebten Patak Road (siehe Punkt 4) liegt, kannst du nach dem Besuch des Nachtmarktes noch weiter in die Bars und Restaurants ziehen. Eine gute Option, um den Abend zu beginnen.

7. Dino Park Mini Golf

Das Dino Park Mini Golf liegt so in der Mitte zwischen Karon und Kata an der Beach Road. Es ist ein tolles Ausflugsziel für Familien und jeden, der gerne Minigolf spielt. Der einzigartige Miniaturgolfplatz bietet eine thematische Reise in die Zeit der Dinosaurier, da er mit lebensgroßen Dinosaurierfiguren, die Geräusche machen und sich bewegen können, in einer Dschungelkulisse gestaltet ist. Als Besucher kannst du dein Geschick auf 18 interessanten Bahnen unter Beweis stellen.

Dino Park Mini Golf, einer der Karon Tipps für die ganze Familie
Einige von vielen weiteren Statuen im Dino Park Mini Golf, direkt an der Bahn.

Die Eintrittspreise für den Dino Park Mini Golf variieren je nach Alter. Für Erwachsene beträgt der Eintrittspreis 550 Baht, während Kinder 450 Baht zahlen. Für die kleinsten Kinder ist der Eintritt frei. Der Park hat in der Regel von 10.00 Uhr bis 22.00 Uhr, teilweise sogar eine Stunde länger, geöffnet. Da es tagsüber oft zu heiß ist, bietet sich der Besuch in den Abendstunden an. Aber Achtung, auch die Moskitos kommen zu dieser Zeit und es ist ratsam längere Kleidung zu tragen oder dich einzusprühen.

Übrigens, wenn du keine Lust hast Minigolf zu spielen, aber dir trotzdem gerne die Kulisse mit den Dinosauriern ansehen möchtest oder deine Kinder dies wollen, ist das auch möglich. Es kostet 350 Baht für Erwachsene und 250 Baht für Kinder, ohne Minigolf spielen.

8. Karon Plaza

Das Karon Plaza ist ein kleines Einkaufszentrum im Herzen von Karon an der Beach Road. Besonders am Abend ist es hier sehr belebt, da es nicht mehr zu heiß ist. Es bietet einige Geschäfte, Restaurants und Stände, wo du Souvenirs, Kleidung, Schmuck und lokale Kunsthandwerksprodukte kaufen kannst. Die Preise sind jedoch meist etwas höher, wenn du direkt in einem belebten Touristenort einkaufst. Das Handeln sollte also auf deiner Tagesordnung stehen. Es ist außerdem ein super Ort, um dich durch die thailändische Küche zu probieren, denn es gibt zahlreiche Restaurants und Garküchen, die authentische Gerichte anbieten. Geöffnet ist täglich von 10.00 bis 23.00 Uhr.

9. Karon Princess Hotel Night Market

Direkt an der Beach Road am Karon Princess Hotel findet täglich ein kleiner Nachtmarkt statt. Es gibt viele verschiedene Stände, die thailändische Küche und frisches Seafood anbieten. Auch werden Cocktails und andere alkoholische und alkoholfreie Getränke serviert. Manchmal gibt es etwas Live-Musik oder die Cocktail Bar am Eingang spielt etwas Musik über die großen Boxen. Weiter hinten finden sich noch ein paar wenige Stände, um Souvenirs zu kaufen.

Der kleine Nachtmarkt am Karon Princess Hotel

Im Gegensatz zum Karon Plaza ist hier meist weniger los, aber uns gefällt dieser Markt deutlich besser. Er ist an der frischen Luft, nicht so heiß, nicht überfüllt, die Leute dort sind sehr freundlich und du findest einfacher einen Sitzplatz. Daher ist dies einer unser top Karon Tipps, wenn du am Abend schön auf einem Markt essen gehen möchtest.

10. Karon Viewpoint

Der Karon Viewpoint auf Phuket liegt nicht wirklich im Ort Karon, sondern auf den Hügeln oberhalb Kata Noi. Er ist weiterhin bekannt als “Drei Buchten” Aussichtspunkt, da du von hier eine super Aussicht auf die türkise Andamanensee, die Buchten von Kata Noi, Kata und Karon sowie den weißen Big Buddha auf den Hügeln hast. Trotzdem möchten wir ihn aufgrund der Namensgebung bei unseren Karon Tipps und Sehenswürdigkeiten erwähnen. Außerdem wird er von vielen organisierten und privaten Touren angefahren.

Der Karon Viewpoint mit Ausblick über Kata Noi, Kata und Karon auf Phuket

Es ist einer der beliebtesten Aussichtspunkte auf Phuket und wird von vielen Reisenden besucht. Die Kontraste zwischen dem klaren blauen Wasser, dem grünen Hintergrund der Hügel und den goldenen Stränden sind einfach atemberaubend. Den Karon Viewpoint solltest du nicht verpassen. Als Besucher kannst du den Aussichtspunkt mit dem Motorrad oder Auto über die Straße, die zwischen Kata und Kata Noi auf die Hügel Phukets führt, erreichen.

Da du den Karon Viewpoint kostenlos zu jeder Tageszeit besuchen kannst, ist er gerade zur Hauptreisezeit auf Phuket oft sehr gut besucht. Wenn du früh am Morgen bzw. Vormittag kommst, dann ist es meist noch relativ leer. Von hier kannst du außerdem einen schönen Sonnenuntergang beobachten, musst jedoch damit rechnen, dass es zu einem Menschenandrang kommen kann.

Phuket Karon Tipps – Touren und Tickets

Bist du lieber mit einem Guide unterwegs, der sich bestens auskennt? Dann empfehlen wir dir eine geführte Tour mit einem/einer Einheimischen. So kannst du Phuket Karon auf eine ganz andere Art kennenlernen. Bei GetYourGuide findest du viele spannende Touren für Phuket Karon.

Hast du Karon auf Phuket schon mal besucht? Hast du noch weitere Karon Tipps, die wir hier unbedingt aufnehmen müssten? Gib uns gerne dein Feedback in den Kommentaren.

Das könnte dir auch gefallen

Home is where your Bag is - Logo für PayPal

Tobi

Hi, ich bin Tobi, Freelancer im Bereich Übersetzungen und Texten, aber vor allem leidenschaftlicher Reiseblogger. Am liebsten bin ich in Südostasien unterwegs und arbeite von den verschiedensten Orten online. Wenn du wissen willst, was ich gerade mache oder wo ich bin, dann folge mir am besten auf Twitter, Instagram oder schaue bei Facebook vorbei.