Du möchtest mit Handgepäck reisen und fragst dich, was du dafür einpacken musst. Passt mein ganzes Zeug überhaupt in den Rucksack?

Wir reisen seit Mitte 2015 nur noch mit Handgepäck. Dabei sind wir mehrere Monate in Thailand, Indonesien oder Vietnam nur mit den Sachen ausgekommen, die in unsere kleinen Rucksäcke gepasst haben. Und wir können dir sagen: Ja, es geht!

Die Vorteile des Reisens nur mit Handgepäck liegen klar auf der Hand: du musst weniger Rucksäcke und Taschen mitschleppen, hast weniger Gewicht und vor allem sparst du dir die Gepäckaufgabe und das anschließende Warten am Flughafen. Besonders in Südostasien kannst du bei Airlines wie AirAsia auch noch viel Geld bei der Flugbuchung sparen.

Osprey Handgepäck-Rucksack

Unsere Handgepäck-Packliste für Reisen nach Thailand, Indonesien, Vietnam etc.


Rucksack Handgepäck

Gute Alternativen wären der Minaal oder der PacSafe VentureSafe 45. Das Preis-Leistungsverhältnis vom Osprey ist aber unschlagbar und die richtige Wahl für uns!

Grundsätzlich geht von der Größe her übrigens jeder Rucksack oder Koffer als Handgepäck durch, wenn er die Größe von etwa 55 x 40 x 23 cm nicht überschreitet. Die Maße variieren je nach Airline um ein paar Zentimeter.

Packliste Kleidung

Tipp: Für die Flüge tragen wir meistens: lange Hosen, T-Shirt und Adidas Firebird (dünne Jacke), Sneakers und natürlich Unterwäsche und Socken. So kannst du schon viel Gewicht und etwas Platz sparen.

Packliste Kulturbeutel

Tipp 1: Die meisten Kosmetikartikel wie Duschgel, Shampoo, Zahnpasta, Deo usw. kannst du problemlos vor Ort kaufen. Überall wo es Supermärkte oder Convenience Stores gibt, wirst du auch solche Artikel einkaufen können. Auch Mückenschutz bekommst du in jedem Convenience Store.

Tipp 2: Für die Anreise empfiehlt es sich zumindest Probepackungen, die es bei uns in den Drogeriemärkten für unter 1 € gibt, mitzunehmen. Alternativ kannst du auch kleine Plastikdöschen auffüllen und mitnehmen. Alle Flüssigkeiten (jeweils nicht mehr als 100 ml) gehören in einen Ziploc-Beutel.

* Offiziell ist eine Klingenlänge von bis zu 6 cm für Scheren, Nagelpfeilen etc. erlaubt. Dies gilt jedoch nicht für einige Flughäfen in Südostasien. Im schlimmsten Fall musst du solche Gegenstände dann am Security Check lassen.

Packliste Reiseapotheke

Auch hier gilt: das meiste kannst du problemlos vor Ort kaufen, denn sogar kleinere Städte in Südostasien haben oft schon eine Apotheke. Einfache Medizin (z.B. Schmerz- oder Fiebermittel) kannst du aber auch in jedem 7-Eleven etc. kaufen. Wichtige Medizin, die sofort griffbereit sein muss, solltest du natürlich dabei haben.

Packliste Technik

Hinweis: So viel Technik musst du NATÜRLICH nicht mitnehmen. Wir selbst reisen mit all diesen Geräten, weil wir oft von Unterwegs arbeiten und diese entsprechend brauchen. Falls du aber beispielsweise deine Fotos unterwegs sichern möchtest, dir unterwegs deine Akkus nicht ständig leer gehen sollen oder du einfach geile Fotos und Videos schießen willst, sind solche Geräte natürlich unverzichtbar.

Packliste Dokumente & Finanzen

  • Reisepass + Schutzhülle
  • Personalausweis
  • Deutscher und internationaler Führerschein
  • Visa Kreditkarte der DKB (die mit Abstand beste Kreditkarte für das Ausland – keine Abhebungsgebühr weltweit!)
  • Ersatzkreditkarte (falls deine Hauptkarte gesperrt ist oder verloren geht)
  • Bargeld in Euro oder US-Dollar (ca. 100)
  • 2x Ersatz-Passbilder
  • Ziploc-Beutel oder wasserdichte Dokumententasche zur Aufbewahrung von Dokumenten
  • Falls vorhanden: Tauchschein etc.
  • Impfpass
  • Geldbörse/Portmonee

Packliste Accessoires & Sonstiges

Gesamtgewicht

Unser Gesamtgewicht liegt mit dieser Packliste bei etwa 10-11 kg, was aber auch an den vielen technischen Geräten liegt. Offiziell erlauben viele Airlines maximal 7 kg. Bei größeren Linien wie Emirates etc. wird auch gerne mal ein Auge zugedrückt, wenn du das Gewicht um ein paar Kilo überschreitest. Die Billigfluglinien (insbesondere in Asien) sind da etwas strenger mit ihren Richtlinien.

Tipp: Neben dem Handgepäckstück ist auch zusätzlich ein sogenanntes Personal Item erlaubt. Das kann eine Hand-, Bauch-, Schulter-, Laptop- oder Kameratasche sein. Selbst ein kleiner Rucksack kann als Personal Item durchgehen. Wichtig ist nur, dass es unter den Flugzeugsitz passt. So kannst du noch zusätzlich etwas Platz und Gewicht in deinem Handgepäck-Rucksack sparen.

Übrigens: unsere Handgepäck-Packliste ist nicht nur für Thailand, Indonesien, Vietnam oder die anderen Länder Südostasiens gemacht. Du kannst sie prinzipiell für alle warmen Länder auf der Welt verwenden, insbesondere auch für Reisen nach Südamerika oder Australien & Neuseeland im Sommer.

Wie gefällt dir unsere Handgepäck-Packliste? Reist du auch nur mit Handgepäck? Wenn du noch Tipps oder Ergänzungen hast, schreibe sie gleich in die Kommentare!

Noch ein kleiner Hinweis von unserer Seite zu der Packliste. Die Links sind sogenannte Affiliate Links. Das heißt, wenn du über diese Links einkaufst, bekommen wir eine kleine Provision. Dein Preis ändert sich aber NICHT und du hast keinerlei Nachteile! Versprochen.

Das könnte dir auch gefallen

Marcel

Moin, ich bin Marcel! Blogger, Autor, Web- & Grafikdesigner und digitaler Nomade. Ich reise am liebsten durch Südostasien und entdecke dort traumhafte Strände und leckeres Essen. Meine Homebase ist Koh Phangan, Thailand. Folge mir auf Facebook, Twitter, Instagram oder Steemit.