Die Secret Gilis im Südwesten Lomboks werden immer beliebter und sind eine super Alternative zu den 3 berühmten Gili Inseln Trawangan, Meno und Air. Die meisten Inseln im Sekotong Archipel sind noch ziemlich unberührt, nur eine Handvoll davon bietet Unterkünfte an.

Gili Asahan Lombok – die ruhigste der Secret Gilis

Gili Asahan von oben mit der Drohne aufgenommen

Einer dieser Inseln ist Gili Asahan. Sie liegt im äußersten Westen des Sekotong Archipels und ist die ruhigste von allen bewohnbaren Gilis hier. Das erste Mal auf einer der Secret Gilis war ich bereits 2014, genauer gesagt auf Gili Nanggu. Auch dort kannst du übernachten, jedoch hat sich die Insel mit den Jahren zu einem beliebten Ziel für Tagesausflüge aus Lombok entwickelt. Somit bietet sie tagsüber nur noch selten so viel Ruhe und Entspannung wie Gili Asahan.


Gili Asahan Anreise

Um von Lombok nach Gili Asahan zu kommen, musst du zunächst nach West Sekotong, genauer gesagt nach Kores. Am besten solltest du vorab einen Bootstransfer mit deiner Unterkunft arrangieren (alle Unterkünfte auf Gili Asahan bieten dies an). Du kannst entweder einen Fahrer oder ein Transportunternehmen buchen, ein Taxi mieten oder auf eigene Faust nach Sekotong fahren (dies ist wegen Mangel an sicheren Parkplätzen jedoch nicht unbedingt zu empfehlen). Die Fahrt von Senggigi und Kuta dauert jeweils etwa 2 Stunden.

Willkommen auf Gili Asahan! "Selamat Datang Gili Asahan" Schild

Eine Alternative ist auch die Anreise von Bali. Mit Gili Getaway kannst du von Bali über die zwei Nusa Inseln auch direkt nach Sekotong fahren. Jedoch gibt es derzeit nur einen Transfer zu Gili Asahans Nachbarinsel Gili Gede. Von dort aus kannst du aber wieder den Bootservice von deiner Unterkunft in Anspruch nehmen – kläre dies unbedingt vorher ab. Auch von und zu den drei Gilis kannst du mit Gili Getaway fahren, jedoch nur in der Hochsaison.

Übernachtung auf Gili Asahan – unsere Hoteltipps

Übernachtet haben wir im Pearl Beach Resort. Das Resort liegt an der Ostküste der Insel und hat sogar ein eigenes Hausriff. Du kannst also direkt vom Strand aus schnorcheln gehen. Die Zimmer gibt es in verschiedenen Kategorien, wir haben in den Strand-Bungalows übernachtet, die sehr schön eingerichtet sind und die wir auf jeden Fall empfehlen. Besonders das hängende Bett auf der Veranda lädt zum Entspannen und Chillen ein.

Strand vom Pear Beach Resort auf Gili Asahan
Ruhe und Idylle im Pearl Beach Resort
Bungalow mit Strandblick im Pearl Beach Resort auf Gili Asahan
Bungalow mit Strandblick

Eine weitere Möglichkeit zur Übernachtung ist die Gili Asahan Eco Lodge. Das Resort liegt an der südwestlichen Seite von Gili Asahan. Somit hast du von dort aus einen wunderbaren Ausblick auf die Sonnenuntergänge. Es hat ebenfalls einen super Eindruck gemacht.

Aussicht auf die Gili Asahan Eco Lodge, mit der Drohne aufgenommen
Aussicht auf die Gili Asahan Eco Lodge

Was kann ich auf Gili Asahan alles machen?

Auf jeden Fall entspannen! Die Ruhe und Abgeschiedenheit genießen. Nimm dir ein gutes Buch mit. Du bist auf einer der ruhigsten Inseln, die es um Lombok herum gibt. Falls du doch ein wenig aktiv sein möchtest, dann kannst du wunderbar an den Hausriffen deines Resorts schnorcheln gehen – direkt vom Strand aus. Auch für Taucher ist die Sekotong Gegend ein absolutes Paradies unter Wasser.

Traumhaft türkises Wasser auf Gili Asahan, Lombok

Gili Asahan hat mehrere Hügel, die du auch besteigen kannst. Von dort oben hast du eine tolle Aussicht auf Gili Asahan selbst sowie die Nachbarinseln. Den Aufstieg zum Viewpoint kannst du wunderbar mit einer Inselumrundung verbinden (achte bei der Inselumrundung auf die Gezeiten). Dabei gehst du auch durch das Local Dorf, wo du viele freundliche Einheimische triffst. Am besten gehst du früh morgens oder am frühen Nachmittag los, um die Mittagshitze auf dem Hügel zu vermeiden. Das Highlight ist natürlich der Sonnenuntergang von dort oben, aber auch vom Strand aus ist es wunderschön.

Aussicht von einem der Hügel/Viewpoints auf Gili Asahan
Aussicht von einem der Hügel: im Hintergrund ist Sekotong auf Lombok zu sehen

Sonnenuntergang, von der Gili Asahan Eco Lode aufgenommen

Nicht verpassen solltest du auch eine Schnorchel- oder Inselhopping-Tour zu den umliegenden Secret Gilis. Über die anderen Gilis habe ich auf dem Blog bereits berichtet. Da die Inseln wie Gili Nanggu oder Gili Sudak am anderen Ende des Archipels liegen, ist so eine Tour nicht immer möglich bzw. dauert die Bootsfahrt etwas länger. Für eine kurze Tour empfehlen sich die zwei Inseln Gili Layar und Gili Rengit (Gili Ringgit). Sie zählen zu den beliebtesten Schnorchelspots in Sekotong und meistens werden auch nur diese Touren angeboten. Auf Gili Layar kannst du nach dem Schnorcheln noch ein wenig entspannen und den ruhigen Strand genießen.

Tobi auf dem Boot zum Schnorcheltrip nach Gili Layar und Gili Rengit
Schnorcheltour nach Gili Layar und Gili Rengit
Traumhaftes Wasser vor Gili Layar in Sekotong, Lombok
Traumhaftes Wasser vor Gili Layar

Weitere Aktivitäten auf Gili Asahan sind: Yoga, Massagen oder Kanu-/Kajakfahren. Du kannst z.B. mit dem Kajak zur kleinen Nachbarinsel Gili Goleng herüberfahren und dich wie Robinson Crusoe fühlen.

Rezeption und Restaurant vom Pearl Beach Resort
Aktivitäten im Pearl Beach Resort
Aussicht auf Gili Asahan und Gili Goleng, mit der Drohne aufgenommen
Aussicht auf Gili Asahan und Gili Goleng

Fazit – warum sich eine Reise nach Gili Asahan lohnt

Keine Straßen, Autos, Motorroller oder sogar die Lombok-typischen Cidomos (Pferdekutschen). Du triffst höchstens auf freundliche Locals, ein paar andere Touristen, Kühe und Ziegen. Gili Asahan wirkt ein wenig, als wäre es in der Zeit stehengeblieben. Und genau das macht die Atmosphäre dieser Insel aus. Wir empfehlen dir auf jeden Fall einen Besuch. Diesen kannst du auch wunderbar mit einem Aufenthalt auf den anderen Secret Gilis (z.B. Gili Nanggu) oder auf Sekotong selbst verbinden.

Einziger kleiner Minuspunkt für Foodies: es gibt kaum Warungs auf der Insel, so dass du fast immer auf das Essen der Resorts angewiesen bist und nicht die Vielfalt der echten indonesischen bzw. Lombok Küche erleben kannst. Wir haben sowohl im Pearl Beach Resort als auch in der Gili Asahan Eco Lodge gegessen und es hat uns richtig gut gefallen. Trotzdem bekommst du natürlich leider keine Local Preise.

Du kannst Gili Asahan übrigens das ganze Jahr über besuchen – auch in der Regenzeit ist sie ein toller Urlaubsort. Im Gegensatz zur Trockenzeit (als wir dort waren), ist es dort schön grün und bewachsen.

"I Love Gili" Schild auf Gili Asahan, Lombok

Dieser Artikel ist in Kooperation mit Fairaway entstanden, die uns den Transport und die Unterkunft zur Verfügung gestellt haben. Unsere Meinungen sind aber wie immer unsere eigenen und frei verfasst.

Warst du schon mal auf Gili Asahan? Wie hat es dir gefallen? Schreibe uns einen Kommentar zu deinem Aufenthalt auf Gili Asahan.