Castaways Resort (Phu Quoc)

This post is also available in: English

Nach 4 Tagen in der hektischen Großstadt Ho Chi Minh City brauchten wir etwas Ruhe und Erholung. Die vietnamesische Insel Phu Quoc ist ein perfekter Ort dafür, denn sie bietet viele traumhafte und ruhige Strände sowie tolle Hotels und Resorts.

Heute möchten wir dir ein Review zur unserer Unterkunft auf Phu Quoc geben, dem Castaways Resort am Long Beach.


Lage

Das Castaways liegt nur etwa 10 Minuten vom internationalen Flughafen entfernt. Es befindet sich direkt an der Hauptstraße, die zur Hauptstadt Duong Dong führt. In der Nähe findest du etliche Restaurants, Shops und Supermärkte, ATMs, Reisebüros und vieles mehr.

Daher ist die Lage super, auch wenn das Castaways nicht direkt am Strand liegt. Bis zum schönen Long Beach, dem längsten Strand der Insel mit bezaubernden Sonnenuntergängen, sind es zu Fuß nur wenige Gehminuten. Auch die Hauptstadt erreichst du in ein paar Minuten. Direkt vor dem Resort warten zu jeder Zeit Taxis, die dich dorthin bringen können.

Eingang, Rezeption und Frühstücksbereich des Castaways Resorts
Eingang, Rezeption und Frühstücksbereich

Das Resort und die Zimmer

Direkt nach dem nicht einmal einstündigen Flug aus Ho Chi Minh City wurden wir am Flughafen abgeholt und bei der Ankunft an der Rezeption freundlich empfangen. Auch der Check-In ging schnell vonstatten und so waren wir auch zügig in unseren Zimmern, in denen wir uns sofort wohlgefühlt haben. Ein super erster Eindruck!

Das Castaways Resort bietet insgesamt 5 verschiedene Zimmerkategorien: Economy, Standard, Superior, Deluxe und Highland Suite.

Wir haben in einem 38m² großen Deluxe Bungalow übernachtet, welcher eine schöne kleine Terrasse bietet und gut ausgestattet ist: ein gemütliches Bett, Klimaanlage, Fernseher, Kühlschrank und Minibar, einen Schreibtisch usw. Eben alles, was du so brauchst. Die Zimmer und Badezimmer sind neu, sauber und einfach in einem top Zustand!

Für uns natürlich ganz wichtig ist eine gute WLAN-Verbindung. Auch hier wurden wir nicht enttäuscht und hatten durchgehend zuverlässiges und schnelles Internet.

Deluxe Room im Castaways Resort, Phu Quoc
Deluxe Room
Deluxe Room im Castaways Resort, Phu Quoc
Deluxe Room
Castaways Resort, Phu Quoc
Einer der Deluxe-Bungalows von außen

Die gesamte Resortanlage sieht schick aus und der Garten ist gut gepflegt. Die Mitarbeiter sprechen zwar nur sehr wenig bzw. einfaches Englisch, dafür sind sie alle super freundlich und hilfsbereit.

Castaways Resort, Phu Quoc

Castaways Resort, Phu Quoc

Das Castaways bietet auch einen Swimmingpool mit Liegen an, falls du mal eine Abkühlung brauchst und nicht zum Strand gehen willst. Hier haben wir nach einer langen Rollertour gerne etwas Zeit verbracht.

Poolbereich des Castaways Resorts

Poolbereich des Castaways Resorts

Es gibt im Resort selbst kein Restaurant, das Mittag- oder Abendessen anbietet. Da in der Nähe aber viele Restaurants und Bars liegen, ist das nicht so schlimm. Für den kleinen Hunger zwischendurch findest du entlang der Hauptstraße nach Duong Dong auch viele Straßenstände, die z.B. Banh Mi anbieten – eines unserer vietnamesischen Lieblingsgerichte, das du definitiv probieren auch solltest.

Zum Frühstück kannst du zwischen Brötchen mit Ei und Wurst, gebratenem Reis mit Seafood, gebratenen Nudeln mit Seafood oder einer Seafood-Suppe auswählen. Besonders die Seafood-Suppe hat mir persönlich sehr gut gefallen. Dazu ein leckerer vietnamesischer Eiscafé und der Tag kann beginnen!

Vietnamesische Seafood-Suppe im Castaways Resort, Phu Quoc
Eine der 4 Frühstücksoptionen: Vietnamesische Seafood-Suppe

Übrigens kannst du direkt an der Rezeption Touren buchen oder Motorroller mieten und so Phu Quoc ganz einfach erkunden. Wir empfehlen dir auf jeden Fall so eine Rollertour auf eigene Faust. Parkplätze sind vor dem Eingang zum Resort vorhanden und die Anlage wird auch nachts bewacht.

Fazit

Tobi und ich hatten eine großartige Zeit auf Phu Quoc und der Aufenthalt im Castaways Resort hat dazu einen großen Teil beigetragen. Uns haben das Resort und die Deluxe-Zimmer auf Anhieb gut gefallen und ich würde jederzeit gerne zurückkommen! Das Motto des Resorts „Come as a traveler. Leave as a friend.“ ist hier durchaus passend.

Tobi auf seiner Terrasse im Castaways Resort

Von uns gibt es eine ganz klare Empfehlung, falls du eine schöne Unterkunft auf Phu Quoc suchst und damit leben kannst, nicht direkt am Strand zu wohnen.

Webseite: www.castawaysphuquoc.com
Castaways Resort bei Facebook
Castaways Resort bei TripAdvisor

Castaways Resort bei Agoda buchen

Wir wurden vom Castaways Resort zu diesem Aufenthalt eingeladen. Meinungen sind frei verfasst und wie immer unsere eigenen. Wir empfehlen nur Hotels, die wir für gut befinden!

Über Marcel

Moin, ich bin Marcel! Blogger, Autor, Web- & Grafikdesigner und digitaler Nomade. Ich reise am liebsten durch Südostasien und entdecke dort traumhafte Strände und leckeres Essen. Meine Homebase ist Koh Phangan, Thailand. Folge mir bei Facebook, Twitter oder Instagram.

Kategorien: Planung & Tipps Unterkünfte
Gepostet am 20. Dezember 2015

Ein Kommentar zu "Castaways Resort (Phu Quoc)"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Für eine optimale Nutzererfahrung verwenden wir Cookies auf unserem Blog. Wenn du weiterliest, stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Einverstanden!