Der Vasco Translator V4 ist das neueste Gerät aus dem Hause Vasco Electronics und wir freuen uns, es dir heute vorstellen zu dürfen (Werbung). Die kleinere Version davon, den M3, durften wir bereits ausführlich testen, was du hier in unserem Vasco Translator M3 Testbericht nachlesen kannst. Dabei ist es wichtig zu erwähnen, dass der neue Vasco Translator V4 kein Nachfolger ist, sondern eine größere Alternative zum M3 ist.

Vasco Translator V4 Sprachübersetzer – das neueste Gerät aus dem Hause Vasco

Sprachauswahl Menü des Vasco Translator V4

Wir hatten jede Menge Spaß beim Testen und finden, dass man die technischen Verbesserungen beim “großen Bruder” des M3 deutlich merkt. Der V4 ist größer, schneller und leistungsfähiger. Welche Neuerungen und Verbesserungen es beim Vasco Translator V4 gibt, erfährst du hier in unserem Testbericht.


Kostenlose, lebenslange Datenverbindung in 200 Ländern

Eine Sache, die zwar nicht neu beim Vasco Translator V4 ist, aber die wir trotzdem ganz am Anfang erwähnen möchten: die kostenlose Datenverbindung dank des eingebauten SIM-Modules. Diese mobile Datenverbindung bekommst du unbegrenzt und ohne Limits, das heißt: einschalten und loslegen! Dies ist ein absolutes Alleinstellungsmerkmal und bei anderen Anbietern gibt es immer Folgekosten.

Es klingt unkompliziert und das ist es auch. In 200 Ländern kannst du den Vasco Translator V4 einfach so benutzen, ohne eine WLAN-Verbindung zu suchen oder SIM-Karte zu kaufen. Testen konnten wir selbstverständlich nicht alle 200 Länder, aber in Polen, Thailand sowie Malaysia hat dies problemlos funktioniert. Für die gratis Updates brauchst du jedoch eine WLAN-Verbindung.

Vasco Translator V4 Test der Übersetzung Polnisch Deutsch
Spracherkennung und Übersetzung von Deutsch-Polnisch und Polnisch-Deutsch

Vasco Translator V4 – ein paar technische Details

Jetzt wird es ein wenig technisch, aber wir finden das ist auch wichtig. Vor allem, falls du den M3 schon mal benutzt hast. Der Vasco Translator V4 ist mit seinem Gewicht von 135g schwerer und größer als der “kleine Bruder”. Das muss auch sein, denn der eingebaute 2400 mAh Akku muss die verbesserte 8 MP Autofokus-Kamera sowie das 5″ Touch Display mit genug Power versorgen. Auch eine Bluetooth-Verbindung ist jetzt möglich. Das Gerät wirkt von der Haptik sogar wie ein kleines Smartphone.

Das Display ist deutlich schärfer und größer geworden, was die Bedienung einfach angenehmer macht, wie wir finden. Da wir beide Geräte testen durften, kennen wir den direkten Unterschied. Auf Reisen mag zwar ein kleineres Display/kleineres Gerät vorteilhafter sein, uns persönlich ist der verbesserte und größere Bildschirm wichtiger. Die Lautsprecher vom V4 haben mehr Power, was gerade in lauteren Umgebungen (z.B. an Bahnhöfen) essenziell ist.

Vasco Translator V4 Test Akku aufladen
Der Akku vom Vasco Translator V4 ist leistungsstark und ausreichend für einen Tag auf Reisen (oder länger)

An dieser Stelle ist natürlich die Frage berechtigt, warum du denn nicht einfach dein Smartphone auf Reisen zum Übersetzen benutzen solltest? Nun, zum einen brauchst du eine extra SIM-Karte, wenn du Google Translate und Co. verwenden willst (darüber hinaus nutzt der Vasco bessere Übersetzungstechnologien als Google Translate).

Zwar bekommst du mittlerweile problemlos in jedem Land eine SIM-Karte, aber vielleicht willst du im Urlaub ja auch gar nicht erreichbar sein und dein Smartphone benutzen? Du kennst es sicher: Beim Einsetzen einer SIM-Karte in einem neuen Land wird eine Verbindung aufgebaut und schon poppen alle möglichen Benachrichtigungen und Nachrichten auf. Und falls du doch auf eine Datenverbindung im Ausland bestehst: Die Nutzung des Smartphones als Übersetzer (gerade bei Foto-Übersetzungen) kostet mehr Akku als schon ohnehin. Der Vasco Translator V4 leistet mit seinem Power-Akku gute Dienste, sodass du das Gerät auch nicht ständig aufladen musst.

Vasco Translator V4 Test der Übersetzung Deutsch-Thailändisch
Natürlich haben wir auch wieder die Übersetzung von Deutsch-Thailändisch getestet, die größtenteils gut funktioniert

Praktische Funktionen und Helfer

Die Dialogfunktion (die Gespräche in 76 Sprachen übersetzt) sowie der Gruppen Chat wurden mit einer Funktion erweitert, die es ermöglicht Übersetzungen zu speichern oder als E-Mail weiterzuleiten. Die Einstellung von Quell- und Zielsprache kannst du jetzt auch bequem per Spracheingabe durchführen. Das ist nützlich und spart Zeit, da du nicht wieder durch die Sprachenliste scrollen musst.

Mit dem Vokabeltrainer kannst du die wichtigsten Wörter einer neuen Sprache lernen. Der Translator V4 übersetzt dir also nicht nur zuverlässig Fremdsprachen, sondern bringt dir diese auch bei (zumindest die Basics).

Vasco Translator V4 Vokabeltrainer
Ein großartiges Feature beim Vasco Translator V4 ist der Vokabeltrainer zum Lernen der wichtigsten Begriffe

Neu beim V4 ist der Textübersetzer, mit dem du beliebig lange Texte für die Übersetzung einsprechen oder über eine Bildschirmtastatur eintippen kannst. Dank des großen Displays ist die Texteingabe einfach durchzuführen. Wer größere Finger hat sollte jedoch lieber auf die Spracheingabe zurückgreifen, da es doch hin und wieder dazu kommen kann, dass du dich vertippst.

Bedienung und Zubehör des V4

Mit der Bedienung kommst du auf Anhieb zurecht. Das Menü ist – wie auch schon beim M3 – einfach zu bedienen und das Gerät liegt gut in der Hand. Die Haptik ist super und es fühlt sich einfach hochwertig an. Was uns besonders gut gefällt ist die Software, welche die Bedienung vereinfacht. Das Menü und die Einstellungen sind stets schnell erreichbar und alles lief flüssig und ließ sich schnell öffnen. Eine kleine Verbesserung im Gegensatz zum M3, was sicherlich auch dem leistungsfähigerem Prozessor sowie dem 2 GB RAM-Speicher zu verdanken ist.

Vasco Translator V4 Lieferumfang und Zubehör
Unboxing: Lieferumfang und Zubehör

Im Lieferumfang gibt es wie üblich ein Ladegerät, ein USB-Kabel, eine Handschlaufe, eine praktische Schutzhülle (besonders gut für längere Reisen etc.) sowie selbstverständlich einen Quick Guide. Alles hat natürlich die gewohnt gute Qualität. Verfügbar sind übrigens die Farben Black Onyx, Pearl White, Stone Gray, Cobalt Blue, Ruby Red.

Alle verfügbaren Farben vom Translator V4

Nach wie vor praktisch: die Foto-Übersetzung

Der Foto Übersetzer vom Vasco Translator V4, der 108 Sprachen unterstützt, funktioniert zuverlässig. Zwar können sich (wenn das Foto nicht ganz scharf ist oder einzelne Buchstaben undeutlich sind) hier und da mal Fehler einschleichen, aber darüber kann man in der Praxis hinwegsehen. Wenn du aber ein scharfes Foto bei guten Lichtverhältnissen machst, ist der Foto Übersetzer ein super hilfreiches Tool!

Er funktioniert sogar sehr gut bei Sprachen mit nicht-lateinischen Schriftzeichen. Wir haben dies bereits beim M3 mit Thailändisch ausprobiert und auch beim V4 ist es gerade in einem Thailand Urlaub abseits der touristischen Pfade ein Hilfsmittel, auf das du nicht mehr verzichten willst. Egal ob öffentliche Verkehrsmittel, Menükarten oder Formulare zum Ausfüllen – die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig.

Foto Übersetzung beim Vasco Translator V4 im Test
Die Foto Übersetzung funktioniert zuverlässig mit vielen Sprachen – weit verbreitete Sprachen wie Englisch werden nahezu fehlerfrei übersetzt

Doch nicht nur für exotische asiatische Sprachen eignet sich diese Funktion. Wenn du der englischen Sprache nicht ganz mächtig bist, ist der Foto Übersetzer ein guter Begleiter.

Fazit zum Vasco Translator V4 Test

Wir testen die Vasco Translator Geräte nun schon seit einigen Jahren und merken, dass sich der Hersteller wirklich Gedanken macht, wie das nächste Modell verbessert und weiterentwickelt werden kann. Das ist auch hier beim Vasco Translator V4 Test der Fall. Durch das größere Display lassen sich Einstellungen einfach vornehmen und durch die verbesserte Hardware wirkt alles deutlich flüssiger.

Vasco Translator V4 Rückseite
Rückseite vom V4 mit der 8 MP Kamera

Den Vasco Translator V4 kannst du hier im offiziellen Shop oder demnächst auf Amazon kaufen.

Hast du den Vasco Translator V4 auch schon mal ausprobiert? Wie gefällt dir das Gerät? Schreibe uns unten einen Kommentar.

Werbehinweis: Vasco hat uns den Translator V4 kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt. Meinungen sind frei verfasst und wie immer unsere eigenen. Wir empfehlen nur Geräte, die wir für gut befinden!