Reiseführer für Thailand gibt es wie Sand am Meer. Als Thailand-Reisender stellst du dir wahrscheinlich einige Fragen: Welcher ist der beste und aktuellste Reiseführer für Thailand? Kann ich bedenkenlos den Reiseführer von Stefan Loose oder Lonely Planet kaufen oder gibt es bessere?

Egal, wie du nach Thailand reist, ob als Backpacker oder Pauschaltourist, ein Reiseführer ist grundsätzlich niemals verkehrt und gibt dir schon mal vorab einen ersten Einblick zu den Zielorten deiner Reise.

In diesem Artikel geben wir dir eine Empfehlung zu Thailands Reiseführern. Dabei erfährst du natürlich, ob es die Bücher nur als Taschenbuch gibt oder auch als eBook Download.

Die besten Reiseführer für Thailand

1. Same Way But Different – Thailand Routenguide

Thailand Reiseführer - Same Way But Different, der Routenguide für deine Reise nach Thailand

Dies ist unser 196-seitiger Thailand Routenguide Same Way But Different. Es ist kein klassischer Reiseführer, denn neben vielen Tipps zu Unterkünften, Reisezeit, Visum, Essen, Reisebudget und vielem mehr, geht es vor allem um die Routenplanung.

Du findest in diesem Buch 7 individuelle und spannende Routen durch Thailand sowie alle Infos zur Anreise, den Anbietern und den Kosten. Außerdem wird dir jeder Ort der jeweiligen Route mit seinen Highlights präsentiert. Du kannst dir also mit diesen Bausteinen deine perfekte Route für 3 – 4 Wochen Thailand heraussuchen.

Zusätzlich findest du in unserem Thailand eBook auch noch einen Foodguide für das Land des Lächelns sowie einen Sprachguide, damit du wenigstens die Grundbegriffe auf Thai kennenlernst. Hier geht es zu unserem Thailand eBook für nur 7,99 €.

2. Stefan Loose Thailand

Thailand Reiseführer - Stefan Loose Thailand

Dieser 964-seitige Thailand Reiseführer von Stefan Loose gehört zu den größten und etabliertesten auf dem Markt. Du findest in diesem Buch alle Infos, die du zu einem Aufenthalt im Land des Lächelns benötigst. Die Informationen wurden über Jahrzehnte zusammengetragen und bekommen regelmäßig ein Update.

Auch diese Neuauflage aus dem Januar 2016 glänzt wieder mit vielen Infos zu verschiedenen Zielen in Thailand, Tempeln, Traumstränden, Märkten, Kultur und vielem mehr.

Hier macht sich die Reiseerfahrung der Autoren bemerkbar und gerade deshalb ist dieser Reiseführer auch ein Markenzeichen der Stefan Loose Reihe.

Der Preis für dieses Buch liegt bei 24,99 € für die Kindle-Version und 26,99 € für das Taschenbuch. Jetzt bei Amazon kaufen.

Zusätzlich gibt es noch einen weiteren interessanten Reiseführer von Stefan Loose: Thailand der Süden – Von Bangkok nach Penang. Dieses Buch gibt es jedoch nur als Taschenbuch für 25,99 €.

3. Lonely Planet Thailand

Thailand Reiseführer - Lonely Planet Thailand

Der Lonely Planet Thailand ist einer der populärsten Reiseführer für Thailand. Fast jeder zweite Backpacker hält das Buch zumindest mal in der Hand. Das lange recherchierte Buch gibt dir nicht nur Tipps zu Sehenswürdigkeiten, sondern auch zur Planung der Reise, zu Unterkünften oder Restaurants.

Zusätzlich bekommst du im Lonely Planet weitere Tipps zu Outdoor-Aktivitäten, Touren, Märkten, Festivals etc. Auch bekommst du mit dieser Ausgabe viel Kartenmaterial geliefert und kannst dir mit Hilfe dieser Karten einen Überblick über deinen Zielort verschaffen. Für viele Reisende ist dieser Reiseführer trotz wenig Fotos nicht mehr wegzudenken.

Der Preis des Lonely Planet Thailand liegt aktuell bei 24,99 € für die Kindle-Edition und 26,99 € für das Taschenbuch. Jetzt bei Amazon kaufen.

4. Marco Polo Thailand

Thailand Reiseführer - Marco Polo Thailand

Die Neuauflage des Marco Polo Thailand Reiseführer bietet neben vielen Insidertipps jetzt brandneu auch eine eigene kostenlose Touren-App. Der Reiseführer bietet dir neben den klassischen Highlights auch maßgeschneiderte Erlebnistouren.

Der für 12,99 € als Taschenbuch erhältliche Thailand Reiseführer deckt vom Norden mit Dschungelwanderungen und Trekkingtouren bis in den Süden zum Inselhopping alles ab, was du für deine Thailand Reise wissen musst. Die vielen Autoren haben hier ihr komplettes Wissen zu einem kompakten Buch zusammengetragen. Jetzt bei Amazon kaufen.

5. Reise Know How Thailand

Thailand Reiseführer - Reise Know How Thailand Handbuch

Das Thailand Handbuch des Reise Know How Verlags umfasst jede Menge Tipps für die individuelle Reisegestaltung auf 924 Seiten. Unterkunftsempfehlungen, Tipps zur Anreise und den Restaurants, Trekkingsausflüge, Tauch- und Schnorchelspots und vieles mehr. Den umfangreichen Reiseführer gibt es für 24,90 € als Taschenbuch bei Amazon.

Daneben hat der Reise Know How Verlag aber noch eine ganze Reihe weiterer Bücher für Thailand veröffentlicht, die noch speziellere Informationen für bestimmte Ziele in Thailand bieten. Auch hier fallen natürlich Sehenswürdigkeiten und Ausflüge vor Ort darunter sowie detaillierte Ortspläne.

Zu diesen weiteren Reiseführern gehören ein City-Guide für die Hauptstadt Bangkok, ein Reiseführer für individuelle Trips auf Thailands größten Insel Phuket oder ein Buch für einen Inseltrip nach Koh Samui, Koh Phangan und Koh Tao im Golf von Thailand. Die Preise bewegen sich zwischen 11,95 € und 17,50 € und die sie sind ebenfalls als Taschenbuch bei Amazon erhältlich.

6. Phuket Reiseführer

Thailand Reiseführer - Phuket auf eigene Faust entdecken von Phuketastic

Sebastian Prestele ist der Autor des Reiseblogs Phuketastic und der beiden Bücher Phuket auf eigene Faust entdecken und Das Handbuch für den ersten Phuket Urlaub. Er lebt seit vielen Jahren auf der größten Insel Thailands und kennt sie wie seine Westentasche.

In diesen Büchern findest du viele Insidertipps aus Phuket wie Schnorchelplätze, Tourenvorschläge, Ausflugstipps für Regentage, Inseln rund um Phuket und vieles mehr. Auch Vorschläge zu Aktivitäten mit Kindern findest du in diesen Reiseführern. Sebastian hat 10 Jahre Erfahrung auf Phuket und das merkst du diesen Büchern absolut an.

Phuket auf eigene Faust entdecken gibt es bei Amazon für 7,90 € als Kindle-Edition und für 12,90 € als Taschenbuch. Das Handbuch für den ersten Phuket Urlaub gibt es für 4,99 € als Kindle-Edition oder für 7,90 € als Taschenbuch.

7. Faszination Thailand

Thailand Reiseführer - Faszination Thailand von Faszination Südostasien

Faszination Thailand ist das 160-seitige eBook von Stefan Diener, dem Gründer des Faszination Südostasien Blogs. Das Buch bietet viele Hintergrundinformationen, Hilfestellung bei der Reiseplanung und eine Menge Tipps für die Zeit vor Ort.

Das Buch richtet sich nicht nur an Individualtouristen, sondern auch an Backpacker und ist ein sehr guter Reisebegleiter für den Einstieg in das Land des Lächelns. Der Preis für diesen Reiseführer liegt bei 6,90 €. Hier gibt es mehr Infos zu Faszination Thailand.

8. Pattaya Reiseführer – Entdecke Pattaya

Thailand Reiseführer - Entdecke Pattaya von 4everThailand

Auch Armin von 4everThailand hat einen Reiseführer veröffentlicht. Hier geht es um die Sin City Pattaya. Die Stadt genießt nicht den besten Ruf, jedoch bietet sie auf den zweiten Blick viel mehr als du denkst.

Entdecke Pattaya vermittelt wirkliches Insiderwissen rund um Pattaya und Umgebung. Es zeigt dir schöne Strände und Sehenswürdigkeiten und bietet viele weitere Tipps, die es so in keinem Reiseführer für Pattaya gibt. Hier gibt es mehr Infos zu Entdecke Pattaya zum Preis von 6,99 €.


Neben unserem eigenen Thailand Routenguide und den 7 weiteren interessanten Reiseführern, gibt es natürlich noch allerhand weitere im Sortiment von Amazon.

Wenn du noch ein wenig mehr Inspiration für deine nächste Thailand Reise benötigst, dann können wir dir nur empfehlen dort vorbeizuschauen und ein bisschen zu stöbern.

Kennst du noch Reiseführer für Thailand, die auf dieser Liste fehlen? Wir sind immer offen für neue Inspiration. Lass uns jetzt deinen Kommentar hier!

Das könnte dir auch gefallen

Tobi

Hi, ich bin Tobi, Freelancer im Bereich Übersetzungen und Texten, aber vor allem leidenschaftlicher Reiseblogger. Am liebsten bin ich in Südostasien unterwegs und arbeite von den verschiedensten Orten online. Wenn du wissen willst, was ich gerade mache oder wo ich bin, dann folge mir am besten auf Twitter, Instagram oder schaue bei Facebook vorbei.

Booking.com