Anantara Bophut Resort & Spa (Koh Samui)

Anfang Juni habe ich 2 Nächte im Anantara Bophut Resort & Spa auf Koh Samui verbracht. Die beliebte Ferieninsel liegt im Golf von Thailand und hat sehr viele Attraktionen und Sehenswürdigkeiten zu bieten.

Solltest du Tipps für deinen Urlaub auf Koh Samui benötigen, dann schau doch mal in unserem Artikel vorbei und lass dich inspirieren.

Da es auf Koh Samui wirklich unzählige Hotels gibt, möchte ich dir in diesem Erfahrungsbericht einmal das Anantara Bophut vorstellen.

Lage

Das Anantara Bophut Resort & Spa liegt an der Nordküste von Koh Samui am Strand von Bophut. Zu Fuß sind es nur ein paar Minuten zum The Wharf Shopping-Komplex oder ins Fisherman’s Village von Bophut. Der Eingang zur Hotelanlage liegt direkt an der Ringstraße von Koh Samui und somit ist es sehr einfach zu erreichen, egal ob mit dem Taxi oder auf eigene Faust.

Der Eingang des Anantara Bophut Resort & Spa

Das Anantara Bophut Resort & Spa

Die gesamte Anlage des Anantara Bophut ist wirklich riesig und hat alles zu bieten, was ein entspannter Urlaub braucht. Der gepflegte tropische Garten ist sehr schön gestaltet und lädt zum Verweilen oder zu morgendlichen Yogastunden ein.

Elefant im Garten des Anantara Bophut Resort & Spa, Koh Samui

Zudem findest du im Eingangsbereich der Lobby eine Bibliothek und einen kleinen Shopping-Bereich. Auch die Kinder kommen nicht zu kurz und haben mit dem Baan Ling Noi ihren eigenen Platz zum Spielen. Außerdem gibt es vor der Lobby ein hoteleigenes Fitnesscenter, wenn du dich im Urlaub etwas sportlich betätigen möchtest.

Aussicht auf den Garten des Anantara Bophut Resort & Spa

Auch für die körperliche Entspannung wird gesorgt und so kannst du dich mit einer Massage im Anantara Spa verwöhnen lassen. Die Anantara Signature Massage konnte ich ausprobieren. Sie ist absolut zu empfehlen!

Das Spa im Anantara Bophut Resort & Spa, Koh Samui

Die Zimmer

Das Anantara Bophut hält 106 Zimmer für seine Gäste bereit, die in 8 verschiedene Kategorien unterteilt sind. Von Deluxe Garden View Zimmern bis hin zur Royal Sea View Suite oder sogar die Anantara Beachfront Pool Suite stehen dir verschiedene Möglichkeiten in unterschiedlichen Preiskategorien zur Verfügung.

Die Zimmer sind alle sehr geräumig und sauber. Bei der Ankunft wirst du mit einem Obstkorb begrüßt und am späten Nachmittag kommt der Zimmerservice noch einmal vorbei, um das kostenlose Wasser aufzufüllen und das Bett für die Nacht zu machen.

Junior Garden View Suite im Anantara Bophut Resort & Spa, Koh Samui
Junior Garden View Suite
Royal Sea View Suite im Anantara Bophut Resort & Spa, Koh Samui
Royal Sea View Suite
Beachfront Pool Suite im Anantara Bophut Resort & Spa, Koh Samui
Anantara Beachfront Pool Suite

Die größeren Suiten haben ein eigenes abgetrenntes Wohnzimmer. Alle Zimmer sind mit Balkon oder Terrasse ausgestattet von denen du entweder einen tollen Blick auf den Garten oder das Meer hast. Dort wirst du dich direkt wohlfühlen.

Jedes Zimmer ist außerdem bestens ausgestattet und bietet dir diverse Annehmlichkeiten. Neben einer Minibar, Fernseher, zahlreichen Artikeln für das Badezimmer, gibt es auch in jedem Zimmer kostenloses Wifi.

Das kostenlose Internet hat eine Höchstgeschwindigkeit von 512 kbps. Solltest du etwas schneller surfen wollen, gibt es noch zahlreiche Premium-Pakete zur Auswahl. Für die normale Recherche im Internet, Facebook, WhatsApp usw. reicht das aber vollkommen aus!

Swimmingpool & Strand

Besonders der Bereich des Swimmingpools hat es mir angetan. Er bietet genug Platz zum Schwimmen und ist mit seinen Palmen in der Mitte sehr schön gestaltet. Außerdem hast du vom Rand aus einen traumhaften Ausblick auf den Strand von Bophut und Koh Phangan.

Der Anantara Swimmingpool mit Aussicht auf Koh Phangan

Im Swimmingpool gibt es sogar eine Poolbar und du kannst dir einen erfrischenden Drink oder Fruchtshake direkt im Wasser holen und ihn dort genießen. Handtücher und Liegen sind um den Pool herum auch genügend vorhanden, so dass du immer einen Platz findest.

Poolbar im Swimmingpool des Anantara Bophut Resort & Spa, Koh Samui

Tobi am Swimmingpool des Anantara Bophut Resort & Spa

Auch am Strand werden Liegen und andere Sitzmöglichkeiten, sowie Sonnenschirme vom Hotel angeboten. Da der Strand sonst leider nicht viel Schatten spendet sind die Sonnenschirme hier absolut nötig. Der Strand von Bophut eignet sich auch hervorragend zum Schwimmen und so kannst du den Tag entweder am Swimmingpool oder Strand verbringen.

Der Strand von Bophut am Anantara Bophut Resort & Spa, Koh Samui

Sehr gefallen hat mir auch, dass ab und zu am Pool ein Mitarbeiter mit kleinen kostenlosen Obstspießen herumkommt. Eine wirklich tolle Aufmerksamkeit des Hotels.

Restaurants & Beach Bar

Das Anantara bietet dir gleich mehrere Restaurants zur Auswahl an. Im High Tide in der Nähe der Lobby gibt es morgens ein riesiges Frühstücksbuffet mit allem, was du dir vorstellen kannst. Brot und Aufschnitt, Pancakes, Salate, Reisgerichte, frische Smoothies und sogar einen eigenen Stand, falls du eine Nudelsuppe möchtest. Hier findet jeder etwas und du kannst ausgiebig bei einem Kaffee und frischen Säften frühstücken.

Frühstücksbuffet im Anantara Bophut Resort & Spa, Koh Samui

Das High Tide Restaurant des Anantara Bophut Resort & Spa, Koh Samui

Gegenüber des High Tide gibt es die Eclipse Bar, in der du inmitten des wunderschönen Gartens einen Cocktail oder kleine Snacks genießen kannst.

Direkt am Swimmingpool mit Aussicht auf diesen und den Golf von Thailand findest du das Full Moon Restaurant. Jeden Abend werden hier verschiedene Gerichte der Küche von Koh Samui angeboten. Die Seafood-Platte für 2 Personen kann ich empfehlen, auch wenn sie etwas teurer ist. Dafür bekommst du aber einen Fisch, Tintenfisch, Krabben, Shrimps, Reis, einen Salat als Vorspeise und einen Fruchtteller und Eis als Nachspeise bei einer tollen Aussicht geboten.

Das Full Moon Restaurant im Anantara Bophut Resort & Spa, Koh Samui

Außerdem gibt es noch eine Beachbar und um die Mittagszeit einen kleinen Stand am Swimmingpool, der Papayasalat, Hähnchenspieße und viele weitere thailändische Speisen zu günstigeren Preisen anbietet.

Fazit

Ich habe mich in dem Deluxe Zimmer mit Ausblick auf den Garten sehr wohl gefühlt. Der Service und auch das Essen und Spa waren super. Ich kann das Hotel wirklich jedem empfehlen, der einen traumhaften Urlaub auf Koh Samui machen möchte. Vor allem für Pärchen in den Flitterwochen wäre das Hotel wohl perfekt!

Webseite: www.anantara.com
Das Anantara Bophut bei Facebook
Das Anantara Bophut bei TripAdvisor

Das Anantara Bophut Resort & Spa bei Agoda buchen

Ich wurde vom Anantara Bophut Resort & Spa zu diesem Aufenthalt eingeladen. Meine Meinungen sind wie immer frei verfasst und komplett meine eigenen. Wir empfehlen nur Hotels, die wir auch für gut befinden!

Foto 1, 4, 5, 6, 13 und 14: Anantara Bophut Resort & Spa

Über Tobias

Hi, ich bin Tobi (31), Freelancer im Bereich Übersetzungen und Texten, aber vor allem leidenschaftlicher Reiseblogger. Am liebsten bin ich in Südostasien unterwegs und arbeite von den verschiedensten Orten online. Wenn du wissen willst, was ich gerade mache oder wo ich bin, dann folge mir am besten auf Twitter, Instagram oder schaue bei Facebook vorbei.

Kategorien: Planung & Tipps Unterkünfte
Gepostet am 17. Juli 2015

2 Kommentare zu "Anantara Bophut Resort & Spa (Koh Samui)"

  1. Das sind wunderschöne Fotos. Wie aus einem exotischen Märchen. … Wenn es mal etwas ländlicher zugehen soll und du Infos über Hotels im Stubaital zB brauchst.. Mail habe ich ja angegeben. Dann kann ich mich für die vielen vielen tollen Informationen über exotische Ecken revanchieren. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Für eine optimale Nutzererfahrung verwenden wir Cookies auf unserem Blog. Wenn du weiter liest, stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Einverstanden!