Dieser Artikel ist auch verfügbar auf: English

Ein faszinierendes und noch unter westlichen Touristen relativ wenig besuchtes Highlight im Süden Thailands ist ein Ausflug zum Samet Nangshe Viewpoint. Wenn du Lust hast, ein einzigartiges Naturerlebnis abseits der üblichen Touristenpfade zu entdecken, dann haben wir einige wertvolle Tipps für deinen Ausflug zum Samet Nangshe Viewpoint mit atemberaubende Panoramen und der Andamanensee quasi vor deinen Füßen.

Ausflug von Phuket – Entdecke den Samet Nangshe Viewpoint

Aussicht vom Samet Nangshe Viewpoint auf den Ozean

Der Samet Nangshe Viewpoint ist ein Must-See in Phang Nga, das du dir nicht entgehen lassen solltest und das sich perfekt als Halbtagestour von Urlaubszielen wie Phuket oder Khao Lak eignet. Mit unseren Tipps möchten wir dir helfen diesen traumhaften Ort abseits der ausgetretenen Pfade zu besuchen.


Anreise zum Samet Nangshe Viewpoint

Es gibt verschiedene Wege, um zum Samet Nangshe Viewpoint zu gelangen. Du kannst entweder selbst mit dem Auto oder Roller über die Route 402 von Phuket aus und dann weiter auf den Highway 4 fahren oder die Anreise mit einem organisierten Transport oder Taxi machen, wenn du nicht selber fahren möchtest. Google Maps funktioniert hier hervorragend, da du vom Highway 4 noch abbiegen und durch kleinere Dörfer fahren musst, bevor du ankommst.

Der Samet Nangshe Viewpoint liegt in einer malerischen Gegend, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln nur schwer zu erreichen ist. Das eigene Transportmittel ist definitiv die bequemste Möglichkeit, um schnell und komfortabel zum Samet Nangshe Viewpoint zu gelangen. Ansonsten kannst du auch einen Bus von Phuket nach Phang Nga nehmen und von dort dann weiter mit einem privaten Taxi etc.

Darüber hinaus besteht auch die Option, mit einem organisierten Ausflug von anderen Orten wie Phang Nga oder Krabi zum Viewpoint zu reisen. Die Fahrt bietet eine entspannte und malerische Reiseoption, bei der du die schöne Landschaft auf dem Weg zum Viewpoint genießen kannst. Tickets für die Anreise zum Samet Nangshe Viewpoint findest du bei verschiedenen Anbietern vor Ort oder online.

Übernachtung in Phang Nga – unser Hoteltipp

Das Sametnangshe Boutique ist ein charmantes 4-Sterne-Resort in Phang Nga, das in der Nähe des beliebten Viewpoints liegt. Die klimatisierten Zimmer sind mit einem Schreibtisch, Wasserkocher, Kühlschrank, einer Minibar, einem Safe, Flachbild-TV, einer Terrasse und einem eigenen Bad mit einem Bidet ausgestattet. Einige Zimmer bieten einen atemberaubenden Meerblick und verfügen über einen Balkon.

Das Resort bietet zudem kostenloses WLAN, einen Außenpool, kostenlose Privatparkplätze, einen Garten und ein Restaurant. Jeden Morgen wird ein leckeres Frühstück serviert. Viele Gäste loben besonders die hervorragende Lage und das freundliche Personal.

Weitere Unterkünfte in Phang Nga und in Umgebung zum Samet Nangshe Viewpoint findest du hier.


Ankunft am Parkplatz des Samet Nangshe Viewpoint

Sobald du die Anfahrt hinter dich gebracht hast, wirst du an einem Parkplatz ankommen, wo du dein Auto oder deinen Roller kostenlos parken kannst. Hier gibt es ein paar Souvenirläden, Shops zum Getränke kaufen und auch eine Toilette. Von hier kannst du dich dann auf den Weg zum Viewpoint machen, dazu gibt es zwei Möglichkeiten und zwei verschiedene Eintrittspreise (siehe nächster Punkt).

Die Straße zum Samet Nangshe Viewpoint hinauf

Öffnungszeiten und Eintritt

Der Samet Nangshe Viewpoint ist täglich von ca. 5.00 Uhr morgens bis 22.00 Uhr abends geöffnet. Du kannst also sowohl zum Sonnenaufgang als auch zum Sonnenuntergang dorthin und die Szenerie bestaunen. Der Eintritt kostet 30 Baht pro Person, wenn du den Weg selbst vom Parkplatz hinauflaufen willst. Der Aufstieg dauert dann gute 15 Minuten. Wenn du mit einem Pick Up Truck den Berg hinauf und anschließend herunterfährst, kostet die Rundfahrt 90 Baht pro Person. Mit dem eigenen Fahrzeug ist dies nicht erlaubt, siehe Schild auf dem vorigen Foto.

Der Pickup vom Parkplatz zum Aussichtspunkt

Der Samet Nangshe Viewpoint

Am Aussichtspunkt waren bei unserem Besuch schon relativ viele Leute. Aber da die Fläche groß ist, verteilt es sich gut und du kannst nach und nach alle Fotomöglichkeiten nutzen, die es vor Ort gibt. Von kleinen Plattformen bis hin zu Schildern von Samet Nangshe oder sogar Herzen, wo du dich hineinsetzen kannst – jede Menge Optionen für ein beliebtes Instagram Foto werden geboten.

Schild des Samet Nangshe Viewpoint mit Aussicht

Fotooptionen bei der Aussicht vom Samet Nangshe Viewpoint

Du kannst dich auch einfach auf die Sitzmöglichkeiten vor Ort begeben und die Aussicht genießen, anstatt nur herumzulaufen und Fotos zu machen. Es gibt keine zeitliche Beschränkung. Die Pick Up Trucks fahren alle paar Minuten wieder nach unten. Da du wahrscheinlich nicht so oft in deinem Leben hierher kommen wirst, nimm dir Zeit die fantastische Aussicht von Samet Nangshe auf die Andamanensee in der Bucht von Phang Nga und die Kalksteinfelsen einzusaugen. Es ist definitiv einer der schönsten Aussichtspunkte, die wir in Thailand besucht haben.

Eine Aussichtsplattform am Viewpoint von Samet Nangshe

Aussicht vom Samet Nangshe Viewpoint auf die berühmten Felsformationen

Die Umgebung am Aussichtspunkt

Neben der Aussicht vom Samet Nangshe Viewpoint gibt es nicht allzu viel auf dem Hügel zu machen. Du findest noch ein paar kleine, sehr einfache Bungalows, die du vor Ort anmieten kannst. Es gibt sogar eine eigene kleine Terrasse, von der du den Ausblick genießen kannst. Auf diese Weise wärst du am frühen Morgen und am späten Abend mehr oder weniger alleine am Aussichtspunkt.

Unterkünfte am Samet Nangshe Viewpoint

Weiterhin gibt es das Samet Nangshe Restaurant und auch ein kleines Café, die du besuchen kannst. Für Essen und Getränke ist somit ebenfalls gesorgt. Dennoch würden wir dir raten, speziell wenn du zu Fuß zum Viewpoint gehst, genügend Wasser dabei zu haben. Die Hitze in Thailand und die Anstrengung ist nicht zu unterschätzen.

Das Samet Nangshe Restaurant

Phang Nga: Touren und Tickets

Bist du lieber mit einem Guide unterwegs, der sich bestens auskennt? Dann empfehlen wir dir eine geführte Tour mit einem/einer Einheimischen. So kannst du Phang Nga auf eine ganz andere Art kennenlernen. Bei GetYourGuide findest du viele spannende Touren für Phang Nga.

Hast du den Samet Nangshe Viewpoint schon mal besucht oder möchtest du gerne dorthin? Wir freuen uns auf deine Antwort in den Kommentaren.

Das könnte dir auch gefallen

Home is where your Bag is - Logo für PayPal

Tobi

Hi, ich bin Tobi, Freelancer im Bereich Übersetzungen und Texten, aber vor allem leidenschaftlicher Reiseblogger. Am liebsten bin ich in Südostasien unterwegs und arbeite von den verschiedensten Orten online. Wenn du wissen willst, was ich gerade mache oder wo ich bin, dann folge mir am besten auf Twitter, Instagram oder schaue bei Facebook vorbei.