Der 5 Fingers Viewpoint liegt in Österreich auf dem 2108 Meter hohen Krippenstein Berg, der zum Dachsteingebirge zählt und seinen Nordrand bildet. Es ist einer der bekanntesten und beliebtesten Aussichtspunkte bei Hallstatt und viele Tagesbesucher kommen hierher, um den fantastischen Ausblick auf die Berge zu genießen.

Ausflug zum 5 Fingers Viewpoint auf dem Dachstein Krippenstein

Aussicht auf die Berge vom Krippenstein, Dachsteingebirge in Österreich

Bei unserem Besuch im traumhaften Hallstatt haben wir auch einen Besuch zum 5 Fingers Viewpoint auf dem Dachstein Krippenstein unternommen. Wie du den Berg hochkommst, was es kostet und wie die Wanderung zum 5 Fingers Viewpoint abläuft, erzählen wir dir weiter unten.


Anreise nach Hallstatt

Übernachtung in Hallstatt – unser Hoteltipp

Das Heritage Hotel in Hallstatt, Österreich

Dachstein Krippenstein: Touren und Tickets


Dachstein Krippenstein Seilbahn

Um zur Dachstein Krippenstein Seilbahn zu kommen, musst du von Hallstatt den See auf der Hallstätter Landesstraße entlang fahren, die dich nach Obertraun führt. Vor der Überquerung des Flusses Traun biegst du rechts ab und dann wieder die zweite Straße nach rechts. Nun bist du auf der Dachsteinhöhlenstraße, der du bis zum Parkplatz folgst.

Ticketverkauf der Dachstein Krippenstein Seilbahn, Österreich

Vor Ort kannst du kostenlos parken und dir am Tickethäuschen eine Fahrkarte für die Dachstein Krippenstein Seilbahn kaufen. Hier gibt es verschiedene Alternativen, je nachdem ob du die Panorama-Fahrt wählst, eine der Höhlen besuchen möchtest oder alles zusammen. Preise gehen bei 33 € pro Erwachsenen los. Genaue Tarife der Tickets findest du hier.

Die Dachstein Krippenstein Seilbahn in Österreich

Die erste Fahrt auf den Berg findet morgens um 8.40 Uhr statt und danach fahren weitere Gondeln der Seilbahn im 15-Minutentakt. Letzte Talfahrt ist je nach Saison entweder um 17.00 oder 19.00 Uhr. Es lohnt sich früh zu kommen, damit du genügend Zeit auf dem Berg verbringen kannst.

1. Rieseneis- und Mammuthöhle

Auf der ersten, der sogenannten Mittelstation Schönbergalm, kannst du bei deiner Fahrt mit der Dachstein Krippenstein Seilbahn anhalten, wenn du die Rieseneishöhle oder die Mammuthöhle besuchen willst. Die Führung durch die jeweiligen Höhlen dauert etwa eine Stunde.

Die Rieseneishöhle auf dem Krippenstein in Österreich

Während die Rieseneishöhle Highlights wie den Eispalast, den Großen Eisberg oder den Gralsburg sowie eine Eisglocke, die in allen Farben schimmert, bietet, ist die Mammuthöhle komplett eisfrei. Der tiefste Punkt der Mammuthöhle liegt auf 1199 Metern und sie ist eine der größten Höhlen in Europa.

Wenn du dich für das Thema interessierst, dann solltest du dein Ticket in Kombination mit einer dieser Höhlen kaufen und kannst so noch eine Menge über die Entstehung der Höhlen in der Bergwelt des Krippenstein bei einer Führung erfahren.

2. Bergstation Krippenstein und Restaurant

Bei der Mittelstation Schönbergalm musst du einmal in eine neue Gondel umsteigen und kommst dann auf der Bergstation Krippenstein an. Hier gibt es auch das Bergrestaurant, bei dem du dich stärken kannst, sei es bei einer Tasse Kaffee oder einem leckeren Mittagessen.

Bergrestaurant auf dem Dachstein Krippenstein in Österreich

Von hier starten nun die Wanderwege und die Erkundungen des Krippenstein auf dem Dachsteingebirge. Schilder weisen dir den Weg zum 5 Fingers Viewpoint, dem Welterbeblick (den du schon vom Restaurant erkennen kannst) oder zum Heilbronner Rundwanderweg.

3. Welterbeblick

Nur wenige Fußminuten von der Bergstation Krippenstein, zu der dich die Seilbahn gebracht hat, liegt der Welterbeblick, auch als Weltnaturerbeblick bezeichnet. Jeder Besucher kommt hier vorbei, da dieser Punkt sehr leicht erreicht werden kann.

Bergstation Krippenstein mit Welterbeblick im Hintergrund

Die Plattform bietet dir eine einmalige Aussicht auf das Dachsteingebirge mit Blick auf den hohen Dachstein, den niederen Dachstein, den Hallstätter Gletscher, den hohen Ochsenkogel und vielen mehr. Eine Tafel vor Ort zeigt dir alle Gipfel des Dachsteingebirges sowie ihre Höhe an. Außerdem ist der Panorama-Ausblick ein beliebter Ort für Fotos.

Der Welterbeblick mit Aussicht auf das Dachsteingebirge

4. Welterbespirale

Wenn du dich auf dem Wanderweg vom Welterbeblick zum 5 Fingers Viewpoint begibst, triffst du nach wenigen weiteren Minuten auf die Welterbespirale, die etwa auf der Hälfte zwischen der Bergstation Krippenstein und den 5 Fingers liegt. Sie wurde als Zwischenstopp und neuer Aussichtspunkt erbaut.

Wanderweg auf dem Krippenstein in Österreich

Die Welterbespirale auf dem Krippenstein, Dachsteingebirge in Österreich

Du findest also einige Bänke vor Ort, wo du dich ausruhen kannst. Aber du kannst ebenso gut das „Schiff“ aus Aluminium kostenlos besteigen und einen erhöhten Ausblick genießen. Vom Dach der Welterbespirale bekommst du einen 360 Grad Panorama-Ausblick auf das Dachsteingebirge, das Salzkammergut und auf den Hallstätter See geboten.

5. 5 Fingers Viewpoint

Von der Welterbespirale gehst du ca. 10 weitere Minuten auf dem ausgetretenen Wanderweg, um zum 5 Fingers Viewpoint zu kommen. Der Aussichtspunkt heißt so, weil die Plattform wie 5 Finger in verschiedene Richtungen erbaut wurden.

Tobi und die Aussicht vom Krippenstein, Dachsteingebirge

Jeder Finger ist knapp 4 Meter lang und bietet unterschiedliche Eigenschaften für Besucher. Ein Finger hat z.B. einen Glasboden, während ein anderer einen Rahmen für ein tolles Erinnerungsfoto bietet. Ein weiterer Finger ist etwas kürzer gehalten in der Form eines Sprungbretts, um die Freiheit der Berge zu symbolisieren. Der vierte hat einen Blick in den Abgrund und der letzte Finger bietet ein kostenloses Fernrohr.

Der 5 Fingers Viewpoint auf dem Krippenstein, Dachstein

Der 5 Finger Viewpoint wurde erst 2006 eröffnet, um die Welterberegion auf dem Krippenstein für Besucher noch attraktiver zu machen. Verpasse den Aussichtspunkt 400 Meter über dem Abgrund der Berge auf keinen Fall!

Der 5 Fingers Viewpoint mit Aussicht auf den Hallstätter See

Hinweis: Wenn du in Hallstatt übernachtest, dann schaue auch nachts in die Berge, denn der 5 Fingers Viewpoint ist bis Mitternacht beleuchtet.

6. Heilbronner Rundwanderweg

Wenn du von der Bergstation Krippenstein nach links läufst, kommst du zum Heilbronner Rundwanderweg. Der Wanderweg ist sehr einfach mit leichten Auf- und Abwegen. Er wurde als Gedenken an die 1954 bei einem Schneesturm verunglückten Schüler aus Heilbronn errichtet.

Der Dachstein-Hai auf dem Heilbronner Rundwanderweg

Für den 11 Kilometer langen Heilbronner Rundwanderweg solltest du etwa 3 Stunden einplanen. Außerdem denke an genügend Getränke, Snacks und auch Kleidung wie eine Regenjacke, da das Wetter im Hochgebirge schnell umschlagen kann.

Vor Millionen von Jahren lag der Dachstein noch auf dem Meeresgrund, weshalb du am Wegesrand einige Fossilien finden kannst. Deswegen wurde auch der Dachstein-Hai erbaut. Er ist heute ein Highlight und erinnert an das Jagdrevier des einstigen Urzeit-Hais.

7. Gjaid Alm

Von der Bergstation Krippenstein kannst du noch ein drittes Teilstück zur Seilbahnstation Krippeneck fahren. Hier liegt die Gjaid Alm einen 10-Minuten-Fußweg entfernt. Du kannst sie aber auch durch eine zweistündige Wanderung von der Bergstation erreichen.

Die Gjaid Alm ist Ausgangspunkt für viele Wanderungen auf dem Krippenstein und bietet auch Übernachtungen, Essen oder Camping vor Ort an. Auch während der Wintersaison ist sie ein beliebter Treffpunkt, um von hier aus den Skilanglauf zu starten.

Fazit zum Besuch auf dem Dachstein Krippenstein

Wenn du etwas Zeit bei einem Besuch von Hallstatt mitbringst, lohnt sich ein Tagesausflug auf den Krippenstein Berg absolut. Der Welterbeblick und die Aussicht vom 5 Fingers Viewpoint sind überragend.

Tobi und die Aussicht auf den Hallstätter See in Österreich

Auch wenn die Fahrt mit der Seilbahn schon teuer ist, würden wir den Ausflug jederzeit wieder machen. Es ist ein Ausblick, den du mit Sicherheit niemals vergessen wirst. Auch wenn wir bekanntermaßen Strandfans sind, lösen auch die Berge eine Faszination bei uns aus und wir würden den Krippenstein nicht verpassen wollen.

Was hältst du vom 5 Fingers Viewpoint? Warst du schon auf dem Krippenstein? Bist du an so einem Ausflug interessiert? Wir freuen uns auf dein Feedback.

Fotos: Foto 5 (Rieseneishöhle): joeclaw/shutterstock.com – Foto 10 (Welterbespirale): aldorado/shutterstock.com – Foto 14 (Dachstein Hai): aldorado/shutterstock.com